Bachblüten

Bachblüten sind Essenzen, die aus den Blüten von ausgesuchten,

  • wild wachsenden Blumen
  • Blüten und Sträuchern

hergestellt werden.

Die Bachblüten-Therapie wurde von dem Engländer Dr. Edward Bach entwickelt und basiert auf der Idee, daß die gebundene Energie von Blüten eine regulierende Wirkung auf psychische Zustände des Menschen hat.

Durch diese psychische Wirkung können häufig auch körperliche Symptome gebessert werden.

Bachblüten wirken im Notfall:

  • Bei akuten seelischen Belastungen

  • Lang anhaltenden chronischen Beschwerden

  • Vorbeugend gegen Krankheiten

  • Stärken die innere Harmonie

  • Unterstützen die kindliche Entwicklung